Balance-Probleme

Partymonster Grealish fliegt fast vom Meisterbus

Fußball International
29.05.2024 06:17

Jack Grealish‘ Fotos von Meisterpartys haben mittlerweile fast Kultstatus. Nachdem der ManCity-Profi vergangenes Jahr nach dem Triple bereits für die ein oder andere Schlagzeile gesorgt hatte, ließ es der Engländer auch heuer wieder krachen – wenngleich der Gleichgewichtssinn darunter litt. 

Videos, die aktuell durchs Netz kursieren, zeigen Grealish in gewohnt guter Partylaune, angeheitert winkt der 28-Jährige bei der Meisterparade vom Bus.

Und kann sich dabei durchaus glücklich schätzen, dass seine Teamkollegen Jeremy Doku und Rodri ihre Reaktionen noch besser unter Kontrolle haben als er selbst ...

Beinahe gestolpert
Gleich zweimal erschrickt Grealish von der plötzlichen Bewegung des Fahrzeugs, beginnt zu taumeln. Gott sei Dank stehen ihm seine Mitspieler zur Seite und fangen das Partymonster noch rechtzeitig auf.

Schon 2023 hatte Grealish mit dem ein oder anderen Clip gezeigt, wie gerne er auf Titel anstößt. Bleibt ihm nur zu wünschen, dass er auch bei zukünftigen Erfolgen wachsame Kollegen zur Seite stehen hat ...

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele