Heiß, heißer, Heidi!

Klum begeistert in transparentem Leo-Outfit

Society International
23.04.2024 13:53

Schon auf dem diesjährigen Coachella sorgte Heidi Klum (50) für den wohl heißesten Auftritt des Festivals. Genauso scheint sie auch weiterzumachen – diesmal heizte sie in Las Vegas ordentlich ein.

Auf Instagram teilt Heidi einige Aufnahmen von sich in einem ziemlich gewagten Look. In einem durchsichtigen Ensemble lässt die Model-Mama ziemlich tief blicken.

Heißer Leoparden Hingucker
Dabei ist nicht nur das tief ausgeschnittenen Leo-Oberteil ein Hingucker, die Hose aus transparentem Spitzenstoff lässt sogar Heidis Unterwäsche durchblitzen. Mit einer passenden Spitzen-Weste, großer runder Sonnenbrille und High Heels rundete die 50-Jährige ihren Wow-Look ab.

Party-Ausflug für „Sunglasses at Night“
So waren auf jeden Fall alle Augen auf Heidi Klum gerichtet. Mit Ehemann Tom Kaulitz feierte sie in Las Vegas bei einem Auftritt von Star-DJ Tiesto.

Mit ihm veröffentlichte sie ihren Song „Sunglasses at Night“, zu dem in einigen Clips ihres Instagram-Posts auch ordentlich getanzt wird.

Schon als die Model-Mama den neuen Hit veröffentlichte, rekelte sie sich für das Musikvideo sexy in nassem Pelz und oben ohne am Meer.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele