Bei 7 Grad!

Die Freibad-Saison in Salzburg ist eröffnet

Salzburg
19.04.2024 19:00

Echte Wasserratten lässt das Wetter kalt! Bei Regen und Temperaturen um die 7 Grad startete am Freitag in der Stadt Salzburg die Freibad-Saison 2024... 

Der leichte Nieselregen konnte ihn ebenso wenig abschrecken wie die 7 Grad Celsius Außentemperatur. „Im Wasser ist es ja eh viel wärmer“, lachte Franz Heiling. Er war einer der Unentwegten, die sich den Saisonstart im Salzburger AYA-Freibad am Freitag nicht entgehen lassen wollten. „Wegen mir hätten sie gerne noch früher aufsperren können“, meinte er. Ganz ähnlich sah das Elisabeth Otte: „Ich schwimme jetzt eine Stunde meine Längen. Aber dann heißt es: Raus aus dem Wasser.“

Um Punkt 7 Uhr in der Früh öffnete das Freibad in der Alpenstraße ihre Pforten. „Da haben die ersten schon gewartet“, sagte Betriebsleiter Michael Hofer. Ihm selbst wäre der Sprung ins kühle Nass noch deutlich zu frisch. Aber: „Wir hatten eigentlich den ganzen Tag über immer ein paar Leute im Becken. Die Leute hatten sichtlich Spaß.“

Betriebsleiter Michael Hofer notierte am Freitag erstmals in diesem Jahr die Temperaturen auf seiner Tafel. Immerhin 20 Grad Celsius hatte das Wasser im AYA-Freibad zum Saisonstart. (Bild: Tschepp Markus)
Betriebsleiter Michael Hofer notierte am Freitag erstmals in diesem Jahr die Temperaturen auf seiner Tafel. Immerhin 20 Grad Celsius hatte das Wasser im AYA-Freibad zum Saisonstart.

Immerhin 20 Grad Celsius hatt das Wasser im Sportbecken zum Start bereits. Das deutliche seichtere zweite Becken bleibt vorerst noch geschlossen. Hofer: „Das ist vor allem was für Kinder und Jugendliche. Aber die kommen bei dem Wetter sowieso noch nicht zu uns.“

Die zwei anderen Freibäder der Stadt Salzburg – das „Volksi“ und das „Lepi“ – öffnen nach derzeitigem Stand erstmals am 9. Mai. Die weiteren Bäder im Bundesland peilen einen Saisonstart rund um den 1. Mai an.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele