15.09.2023 18:30

krone.tv-News-Show

1,2 Mrd. Entlastung ++ Razzien bei Hooligans

Die Regierung verspricht, das letzte Drittel der abgeschafften kalten Progression solle jenen zugutekommen, die „hart arbeiten“. Und: Im Zuge von sieben Hausdurchsuchungen sind in Wien und Niederösterreich bei der Hooligan-Gruppierung „Unsterblich Wien“ zahlreiche NS-Memorabilia sichergestellt worden. Das sind unter anderem die Themen bei den Krone News am 15.September mit Stefana Madjarov.

Am Mittwochmorgen führte das DSN (Direktion Staatsschutz und Nachrichtendienst) zeitgleich sieben Hausdurchsuchungen in Niederösterreich und Wien durch. Diese Aktion wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Wien durchgeführt und umfasste auch sofortige Vernehmungen und die Beschlagnahme von Beweismaterial. Das Innenministerium teilt mit, dass bei den Verdächtigen eine Vielzahl von NS-Devotionalien, Kutten, Waffen, Mobilgeräten, Datenträgern sowie geringe Mengen an Suchtmitteln sichergestellt wurden.

Die Krone News sehen Sie von Montag bis Freitag ab 17:45 auf krone.tv!

 krone.at
krone.at
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Kostenlose Spiele