Internationale Gäste

Diese Promis kommen heuer zu den Festspielen

Salzburg
15.07.2023 09:00

Der Glamour-Faktor kehrt heuer zurück nach Salzburg. Etliche prominente Hochkaräter haben ihr Kommen zum Kultur-Spektakel bereits zugesagt. Die „Krone“ hat den Überblick.

Der wohl lästigste Dauergast der letzten Jahre – das Coronavirus – ist endlich weg. Damit ist heuer bei den Festspielen der Weg frei für wirklich wichtige Gäste. Die Liste der bereits angekündigten Festspielbesucher gestaltet sich in diesem Jahr wieder höchst international.

Kristina Hammer mit Angela Merkel (Bild: Tschepp Markus)
Kristina Hammer mit Angela Merkel

Schon zur Eröffnung am 27. Juli wird die Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, nach Salzburg reisen. Auch der deutsche Kanzler Olaf Scholz hat sich angesagt. Für ihn wird der Besuch eine Premiere bei den Salzburger Festspielen sein. Aber auch Wiederholungstäter haben ihr Erscheinen angemeldet, wie etwa Ex-Kanzler Sebastian Kurz und die deutsche Ex-Kanzlerin Angela Merkel, inklusive Ehemann Joachim Sauer. Die beiden verabreden sich seit Jahren regelmäßig mit dem Ehepaar Bartenstein zum gemeinsamen Kultur-Genuss. Der frühere Minister Martin Bartenstein und dessen Gattin Ilse sind mit Merkel und Sauer eng befreundet.

Ursula von der Leyen (Bild: YVES HERMAN)
Ursula von der Leyen

Mehr als nur befreundet sind Wolfgang Porsche und Gabriele Prinzessin zu Leiningen. So glaubt es zumindest die feine Gesellschaft genau zu wissen. Ebenso, dass die beiden bei den heurigen Festspielen ihren ersten gemeinsamen Auftritt als Paar in Salzburg hinlegen werden. Welche Dame Bau-Löwe Richard Lugner beim Schaulaufen in der Hofstallgasse an seiner Seite präsentieren wird, ist jedenfalls noch offen. Zur Eröffnung der Seefestspiele Mörbisch am Donnerstag reiste der 90-Jährige gleich mit einem ganzen Zoo an – sieben Ex-Freundinnen stiegen zusammen vor Ort aus der weißen Limousine des Bauunternehmers.

Wolfgang Porsche und Gabriele Prinzessin zu Leiningen kommen gemeinsam nach Salzburg (Bild: BrauerPhotos / S.Brauer)
Wolfgang Porsche und Gabriele Prinzessin zu Leiningen kommen gemeinsam nach Salzburg

Das XXL-Auto musste er sich für diesen Anlass wahrscheinlich extra anmieten – vielleicht bei Regine und Erich Sixt? Die Autoverleih-Magnaten werden dem Baulöwen in Salzburg eventuell persönlich über den Weg laufen. Sie haben sich nämlich mit anderen deutschen Großindustriellen, wie etwa Aldi-Erbin Babette Albrecht und Dallmayr-Chefin Marianne Wille zur Premiere der Oper „Macbeth“ verabredet.

Richard Lugner, letztes Jahr mit Bambi, kommt heuer eventuell mit neuem Tierchen. (Bild: Tschepp Markus)
Richard Lugner, letztes Jahr mit Bambi, kommt heuer eventuell mit neuem Tierchen.

Dem Ganzen noch die Krone aufsetzen wird allerhand königlicher Besuch. Königin Silvia von Schweden und König Carl XVI. Gustaf wollen sich Anfang August „Le nozze di Figaro“ anschauen. Die frühere niederländische Königin Beatrix wird Ende August in Salzburg erwartet.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele