Salzburg-Tierecke

Traurige Vierbeiner wollen ihr Glück finden

Salzburg
20.06.2023 18:00

Zahlreiche gerettete oder zurückgelassene Fellnasen hoffen auf eine sorglose Zukunft. Die aktuellsten Schützlinge aus Salzburg stellt die „Krone“ vor und bittet die Leser um liebevolle Aufnahme der einsamen Gefährten. Die Kontaktmöglichkeit ist bei jedem Tier angegeben.

Leo ist ein prächtiger Schmusekater (Bild: Katzenfreunde)
Leo ist ein prächtiger Schmusekater

SOS für „Leo“! Dieser besonders hübsche Tigerkater hat traurigerweise sein Zuhause verloren und wartet bereits seit einem Monat auf eine neue Familie. Wer nimmt das freundliche, verschmuste Männchen (ca. acht Jahre alt, kastriert und gechippt) zu sich und gibt ihm einen neuen Einzelplatz mit einer Auslaufmöglichkeit? Bitte melden Sie sich unter: 0664/511 33 54.

Luna ist eine gut erzogene Hündin (Bild: Tiere in Not)
Luna ist eine gut erzogene Hündin

Diese brave, ausgeglichene Malteserhündin (ca. zwei Jahre alt) hat sich eine zweite Chance verdient! „Luna“ wurde abgegeben und freut sich nun auf Menschen, die ihr viel Zeit und Aufmerksamkeit schenken. Näheres erfahren Sie unter: 0676/429 38 90.

Mambo ist ein kräftiger Geselle (Bild: Tierheim Salzburg)
Mambo ist ein kräftiger Geselle

Dogo Argentino „Mambo“ ist von imposanter Gestalt, doch ein Kuschelbär, sobald er Vertrauen fasst. Der kerngesunde, sportliche Rüde (ca. sechs Jahre alt, kastriert, gechippt) braucht dringend einen neuen Einzelplatz auf Lebenszeit. Leider hat sich bisher kein geeigneter Bewerber gemeldet.  Kenner dieser Rasse, die ihn mit Liebe und Konsequenz weiterhin trainieren wollen, wenden sich bitte an das Tierheim Salzburg: 0662/83 23 22. 

Zeus wurde schon zweimal enttäuscht (Bild: Tierheim Salzburg)
Zeus wurde schon zweimal enttäuscht

Ebenso in der Obhut des Salzburger Tierheims befindet sich der gerettete Kangal-Mischling namens „Zeus“ (etwa sechs Jahre alt). Er sehnt sich schon seit geraumer Zeit nach passenden, erfahrenen Hundeliebhabern, die ihm ein glückliches Leben bieten wollen. Ein Haus und ein gut eingezäunter Garten im ländlichen Bereich wären von Vorteil. Weiteres: 0662/83 23 22.

Kitty möchte ihren Freund Felix mitnehmen (Bild: M. Bruckbauer)
Kitty möchte ihren Freund Felix mitnehmen

Samtpfotenduo auf Herbergssuche: Die bezaubernde Mieze „Kitty“ und der ebenso entzückende Schnurrer „Felix“ (beide sind drei Jahre alt, gechippt und kastriert) wollen nicht mehr getrennt werden. Bei wem darf das miauende Traumpaar bald weiterhin miteinander spielen und kuscheln? Katzenliebhaber wählen bitte: 0681/103 328 01.

Felix kuschelt gerne mit Kitty (Bild: M. Bruckbauer)
Felix kuschelt gerne mit Kitty
 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele