Keine Alterskontrolle

Defekt erlaubte Kindern Kauf von E-Zigaretten

Niederösterreich
13.12.2022 06:05

Ein Automat im Zentrum von St. Pölten gab CBD, Vapes und andere erst ab 18 Jahren erlaubte Waren ohne Alterskontrolle aus. Da so auch junge Schüler an den Tabakersatz gelangten, überlegen deren Eltern nun eine Anzeige.

Ihren Augen nicht trauen konnten Eltern aus der Landeshauptstadt, als sie eine E-Zigarette in der Schultasche ihres 13-jährigen Sohnes fanden. Nicht minder erstaunt waren sie, als sie gehört hatten, woher der Jugendliche den erst ab 18 Jahren erlaubten Vape-Pen bekommen hat. Er hatte ihn nämlich ganz einfach gekauft – an einem Automaten mitten im St. Pöltner Stadtzentrum.

„Tut mir unendlich leid“
Auf diesem sind die Tabak-Ersatzprodukte zwar deutlich mit dem entsprechenden Altershinweis gekennzeichnet. Ein technischer Defekt soll laut Auskunft des Besitzers aber dafür verantwortlich gewesen sein, dass unkontrolliert eingekauft werden konnte. Unter den Jugendlichen hatte sich das schnell herumgesprochen. „Das tut mir unendlich leid. Wir haben den Fehler sofort behoben, nachdem wir davon in Kenntnis gesetzt wurden“, beteuert der Unternehmer auf „Krone“-Anfrage.

Verstoß gegen Tabakgesetz
Für die betroffenen Eltern nur ein schwacher Trost. Sie überlegen nun eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Tabakgesetz. Darin ist nämlich klar geregelt, dass solche Produkte wie auch Zigaretten nicht an Jugendliche verkauft werden dürfen. Gerade E-Zigaretten können nämlich durch ihre speziellen, teils sehr fruchtigen Geschmacksrichtungen einen besonderen Reiz auf diese ausüben und sind zu einem Großteil ebenfalls nikotinhaltig.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Niederösterreich



Kostenlose Spiele