Zweimal die Woche

Neuer Direktflug verbindet Innsbruck mit Paris

Tirol
10.12.2022 19:30

Grund zur Freude gab es am Samstagmittag am Flughafen Innsbruck: Der erste Direktflug aus Paris landete mit 34 Passagieren an Bord. Zweimal die Woche werden künftig in beide Richtungen Flüge stattfinden.

Die Maschine der französischen Air France Hop, einer Regionalfluggesellschaft, wurde vom Personal des Flughafens freudig begrüßt - die Crew erhielt etwa französische Baguettes. Ab sofort fliegt die Fluglinie samstags und sonntags jeweils einmal die Strecke Innsbruck-Paris und retour und ermöglicht damit auch Anschlüsse zu anderen Destinationen.

Vorerst bis 5. März
„Die neue Verbindung bringt französische Gäste einfach und unkompliziert in ihren Winterurlaub nach Tirol“, freut sich Flughafendirektor Marco Pernetta. Vorerst sind die vier wöchentlichen Flüge bis 5. März 2023 geplant. Pernetta betont, man hoffe, „dass das der Beginn einer längerfristigen Kooperation sein kann“.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Tirol



Kostenlose Spiele