Schlüpfrige Details

Ramos-Frau enthüllt: „Wir treiben es jeden Tag“

Fußball International
12.10.2022 11:49

PSG-Superstar Sergio Ramos und seine Frau Pilar Rubio sind seit über zehn Jahren zusammen, haben 2019 in Sevilla geheiratet und haben drei gemeinsame Söhne. Nun hat das spanische Model schlüpfrige Details vor laufender Kamera ausgeplaudert. „Wir haben jeden Tag Sex“, gibt Rubio offen in der Talkshow „La Resistencia“ zu. 

Das Leben eines Fußballers kann ziemlich zeitintensiv sein. Dass da die Familie und vor allem die eigene Ehefrau nicht zu kurz kommt, stellt eine große Herausforderung dar. Die Spielerfrau von Sergio Ramos kann sich zumindest bei Aktivitäten im Schlafzimmer nicht beschweren. Pilar Rubio gesteht in der spanischen Talkshow „La Resistencia“: „Wir treiben es jeden Tag, außer wenn ich in Madrid bin, natürlich.“ Im Juli letzten Jahres wechselte die Real-Ikone Sergio Ramos in die französische Hauptstadt zu PSG. Rubio pendelt seitdem zwischen Madrid und Paris. 

„Sex ist Leben“
„Heute habe ich keinen Sex, dank dir, weil ich bei dir bin“, erzählt die 44-jährige Mutter dem schockierten Moderator David Broncano. Auf die Frage, ob sie wie die Superhelden der Avengers seien, weil sie so oft Sex mit vier kleinen Kindern im Haus hätten, fügt sie hinzu: „Meine Kinder sind um 21.30 Uhr im Bett. Sex ist Leben.“ Die Tatsache, dass sie vier Kinder zuhause hätten, habe keinen Einfluss, bestand sie in der Show. 

Nicht nur schlüpfrige Details plauderte das spanische Model aus. Sogar ihr aktueller Kontostand war Thema. „Ich bin immer ein bisschen verwirrt, weil ich in Spanien arbeite und in Frankreich lebe, aber auf meinem Girokonto sind aktuell 52.000 Euro. Ein weitere Aussage, die das Publikum verblüffte. 

Das älteste ihrer Kinder, das ebenfalls Sergio heißt, feierte im Mai seinen achten Geburtstag. Der jüngste ist Maximo Adriano, der im Juli zwei Jahre alt wurde.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele