In Salzburg

Covid-Infektionen häufen sich wieder

Salzburg
22.06.2022 11:20

Nach einer recht kurzen Verschnaufpause steigt die Anzahl der Covid-Infektionen im Bundesland Salzburg nun wieder ordentlich an. Am Mittwoch kamen fast 700 Neuinfektionen hinzu. 

Seit Anfang Juni werden die Covid-Fälle im Bundesland wieder häufiger, am Mittwoch verzeichnete das Land Salzburg 669 Neuinfektionen. Damit gibt es in Salzburg zurzeit 2884 aktive Erkrankungen. 

Bis auf die Intensivstationen hat sich die neuerliche Infektions-Steigerung aber noch nicht durchgeschlagen - hier müssen zurzeit keine Patienten behandelt werden. Auf der Normalstation liegen zurzeit 35 Personen. 

Infektions-Hotspot ist zurzeit die Stadt Salzburg - hier liegt man bei einer Inzidenz von 612, auch im Flachgau und im Tennengau steigen die Zahlen stark. 

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Salzburg



Kostenlose Spiele