17.05.2022 05:58 |

Kunstinstallation

Memory Box als Gedächtnis für 71 Tote von Parndorf

Eine Kunstinstallation ist der Tragödie von Parndorf gewidmet. Michael Kos übergibt sie am Dienstagabend an das Land.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der 27. August 2015 war ein Tag, den das Burgenland und die ganze Welt nicht mehr vergessen sollte: 71 Flüchtlinge wurden in einem in einer Pannenbucht auf der Ostautobahn (A 4) bei Parndorf abgestellten Kühl-Lkw entdeckt. Sie alle waren qualvoll erstickt. Die Haupttäter wurden mittlerweile zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt.

Box in Realgröße
Mit dieser Tragödie, die auf erschütternde Weise aufzeigte, welche Risiken Flüchtlinge auf ihrem Weg nach Österreich eingehen und wie skrupellos die Menschenschmuggler vorgehen, setzte sich auch der prominente Künstler Michael Kos auseinander. Mit seiner Installation „Memory Box 71“ baute er den Transportraum des Lastautos, in dem die 71 Menschen den Erstickungstod fanden, in seinen originalen Größenverhältnissen nach. Durch diese anschaulichen Realmaße des Laderaums und die Vornamen der Opfer soll Betrachtern die Dramatik der damaligen Geschehnisse vermittelt werden. Dienstagabend wird die „Memory Box 71“ im Gedächtnis an die bei Parndorf aufgefundenen Toten an das Land Burgenland übergeben. Diese kann dann ab morgen im Kulturzentrum Eisenstadt kostenlos besichtigt werden.

Stück von Peter Wagner
Im Zusammenhang mit der Übergabe der Installation gelang es im Vorfeld auch, eine Aufführung des Theater-Essays „Der Fluss sucht sich ein neues Bett“ von Peter Wagner im Kultur Kongress Zentrum Eisenstadt zu ermöglichen. Auch dieses Stück setzt sich mit den Themen Migration und Flucht auseinander. Aufgeführt wird die Produktion am 15. Juni um 17 Uhr.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 29. Juni 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
21° / 33°
wolkig
19° / 33°
Gewitter
20° / 33°
wolkig
22° / 34°
heiter
20° / 33°
wolkig
(Bild: Krone KREATIV)