05.04.2022 16:45 |

Nach Rücktritten

Wallner will keine Personalspekulationen

Nach dem Rückzug von Jürgen Kessler und Hans Peter Metzler sind die personellen Weichen bei der Wirtschaftskammer gestellt. Bankensprecher Wilfried Hopfner hat übernommen und will dies auch längerfristig tun. Der Wirtschaftsbund um Obmannstellvertreter Karlheinz Kopf tagt indes erst am Donnerstag.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

In Sachen Personal wollte sich ÖVP-Chef Markus Wallner am Dienstag nach dem Pressefoyer nicht äußern. „Ich beteilige mich nicht an Personalspekulationen“, antwortete Wallner auf die Frage, ob Wirtschaftslandesrat Marco Tittler zusätzlich ein Amt beim Wirtschaftsbund übernehmen werde. Wichtig ist Wallner aber eine rasche Entscheidung. Sobald ein neuer Obmann gefunden ist, soll auch ein neuer Direktor bestellt werden. „Den braucht es, schließlich gilt es mehr als 20.000 Unternehmer zu betreuen und gute Zielgruppenarbeit zu leisten.“

Nach den von den NEOS geäußerten Vorwürfen, es habe direkte Zahlungen aus dem Landesbudget an den Wirtschaftsbund gegeben, verwies Wallner auf insgesamt drei Inserate. „Die wurden zwischen 2018 und 2020 zu jeweils 3000 Euro geschaltet“, ließen Wallner und der Chef der Landespressestelle wissen.

Währenddessen wird auch am Entwurf für ein neues Parteienförderungsgesetz gearbeitet, der im Mai vorliegen soll. Neben einer Wahlwerbekostenobergrenze geht es auch um mehr Transparenz und Kontrolle.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. Mai 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
11° / 19°
heiter
10° / 24°
wolkig
12° / 23°
wolkig
11° / 23°
wolkig