29.03.2022 15:02 |

Orte seitenverkehrt

Umleitungsschild im Gailtal sorgt für Verwirrung

Für Kopfschütteln und Schmunzeln sorgt aktuell ein großes, gelbes Umfahrungsschild in Förolach, das wegen Arbeiten an der ÖBB-Bahnüberführung in Hermagor aufgestellt wurde. Denn auf der Hinweistafel wurden die Gailtal Straße, die Umfahrung sowie betroffene Dörfer seitenverkehrt dargestellt

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Schon so mancher Autofahrer hat vor der Umfahrungstafel angehalten: „Schilda lässt grüßen“, wundert sich ein Autolenker, denn es braucht schon Zeit, bis man verstanden hat, was Verkehrsplaner damit mitzuteilen versuchen.

Wir helfen nach: Bis zum 2. April ist Hermagor in der Nacht zwischen 20 Uhr und 5 Uhr morgens nicht über die Gailtal Straße, sondern nur über die Egger Landesstraße erreichbar. Lkw über 25 Tonnen Gesamtgewicht müssen sogar auf die Drautal Straße ausweichen. Eigentlich gar nicht so schwer und selbst Verkehrsplaner sind überzeugt, dass man die Umleitung einfacher ankündigen hätte können. Notwendig ist diese, weil die Trägerkonstruktion bei der neuen Brücke in Hermagor entfernt wird.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 21. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)