16.02.2022 06:00 |

Besser als bei Oma

Ist das die gesündeste Suppe der Welt?

Ob Omas Hühnersuppe, Kürbissuppe oder cremige Käsesuppe - vor allem im Winter sind warme Suppen echte Seelentröster. Die angeblich gesündeste Suppe der Welt kommt allerdings aus Asien. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Rede ist von der sogenannten Ramen Noodle Soup, eine kräftige Brühe mit dicken Nudeln, Gemüse und wahlweise Fleisch, Eiern oder Tofu. Würzpasten, Sojasauce und spezielle Toppings verleihen der Suppe das gewisse Extra. Insgesamt gilt die Ramensuppe als äußerst gesund, da sie nur hochwertige Zutaten enthält. Die kräftige Brühe stärkt die Immunabwehr, Nudeln versorgen den Körper mit Kohlenhydraten und Fleisch; Eier und Tofu stellen die notwendige Proteinquelle dar.

Natürlich kursieren auch auf Social Media diverse Ramensuppen-Varianten: 

In Wien können Sie Ramen Noodles in vielen Restaurants genießen. Wenn Sie die asiatische Suppe selbst zubereiten wollen, dürfen folgende Zutaten nicht fehlen: 

1. Ramennudeln 

Sie können natürlich auch andere Arten von japanischen Nudeln verwenden, Ramennudeln nehmen Flüssigkeiten allerdings am besten auf. Sie liefern wertvolle Kohlenhydrate und somit viel Energie.

30 x 200 Gramm
28,68€
Hier geht‘s zu den Nudeln.

Ramennudeln

Udon Nudeln 

Inhalt: 10 x 200 g
7,99€
Hier geht‘s zu den Udon Nudeln.

2. Brühe 

In Japan enthält die Brühe besonders viel Fett, damit sich die Nudeln leichter „schlürfen“ lassen. Sie können dabei normale Rinderbrühe, aber auch Hühner-oder Gemüsebrühe verwenden. 

Hühnerbrühe

3. Tare 

Unter diesem Begriff verstehen die Japaner alles, was mit Würzen zu tun hat. „Tare“ beinhaltet Würzpasten, Sojasauce, Knoblauchöl, Ingwer, Chili und vieles mehr. Diese verleihen der Suppe nicht nur den guten Geschmack, sondern heizen auch dem Stoffwechsel ordentlich ein. 

Sojasauce

Inhalt: 1000ml
Preis: 8,49€
Hier geht‘s zur Sojasauce.

Würzpaste 

Inhalt: 2 x 300 g
21,04€
Hier geht‘s zur Würzpaste.

Knoblauchöl 

Wer es gerne scharf mag, kann die Suppe mit Chilipasten oder Ingwer würzen.

Chili Paste

3 x Sambal Oelek a 750 g
10,99€
Hier geht‘s zur Chili Paste.

Ingwerpaste

4. Fleisch 

Das Fleisch ist bei dieser Art von Suppe am wichtigsen. In Asien wird meist Rindfleisch für die Ramensuppe verwendet, natürlich kann man auch zu Hühnchen greifen. Dieses wird in die heiße Brühe gegeben und mitgekocht. Dadurch gehen die gesunden Nährstoffe des Fleisches in die Suppe über.

5. Toppings 

Besonders wichtig sind auch die Toppings auf der Suppe. Sprossen, Tofu oder Nüsse verleihen der Suppe eine Extraportion Eiweiß. 

Tofu

6 x 200 g
13,92€
Hier geht‘s zum Tofu.

Erdnüsse

Cashewnüsse

Mehr Produktempfehlungen finden Sie in unserem Vergleichsportal, aktuelle Angebote und Rabatte erhalten Sie in unserem Gutscheinportal.

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

 Promotion
Promotion
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 22. Mai 2022
Wetter Symbol