Viertelfinal-Einzug

Österreicher-Klub wirft PSG aus Coupe de France

Titelverteidiger Paris Saint-Germain hat das Viertelfinale des französischen Fußball-Cups beim Comeback von Lionel Messi überraschend verpasst. Trotz drückender Überlegenheit scheiterte der Hauptstadt-Club am Montag gegen OGC Nizza mit 5:6 im Elfmeterschießen. Nach 90 Minuten war es vor knapp 5.000 Zuschauern im Prinzenpark 0:0 gestanden. Danach ging es ohne Verlängerung direkt ins Elferschießen. Xavi Simons scheiterte mit dem 14. Penalty an Nizzas Goalie Marcin Bulka.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

PSG war klar dominierend, die Gäste, bei denen der Österreicher Flavius Daniliuc auf der Bank saß, hatten nur ein paar Konterchancen. Der eingewechselte Kylian Mbappé traf in der Nachspielzeit die Latte. Für Messi war es nach seiner Corona-Infektion Anfang Jänner die erste Partie in diesem Jahr.

Neymar fehlte hingegen, der Brasilianer befindet sich noch im Aufbautraining. PSG ist in der Ligue 1 souveräner Tabellenführer - derzeit mit elf Punkten vor Verfolger Nizza, der nun im Cup-Viertelfinale auf Olympique Marseille trifft.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 24. Mai 2022
Wetter Symbol