Tore am Fließband

Austria startet mit einem 21:0-Spektakel ins Jahr

Die Wiener Austria ist mit einem Schützenfest ins neue Fußball-Jahr gestartet. Die Mannschaft von Manfred Schmid gewann am Samstag der erste Testspiel für die im Februar beginnende Frühjahrssaison gegen den Wiener Stadtligisten Mannswörth mit 21:0. 

Manfred Fischer, Alexander Grünwald und Dominik Fitz erzielten je vier Treffer, Marco Djuricin und Noah Ohio trafen jeweils dreimal.

Trainer Manfred Schmid: „Das war eine gute Einheit für uns. Wichtig war uns ein Spiel unter Wettbewerbsbedingungen, die Jungs haben sich gut bewegt und versucht, unsere Dinge und Abläufe umzusetzen.“

FK Austria Wien - SC Mannswörth 21:0 (9:0)

Austria Wien
: Pentz (46‘ Helac); Martins (46‘ Ivkic), Handl, Schoissengeyr, Suttner; Martel (46‘ Wustinger) Braunöder (46. Fitz), Grünwald; Keles (46‘ Hammond), Djuricin (46. Ohio), Fischer (46‘ Vucic).

Tore: Fischer (2‘, 8‘, 40`, 43‘), Djuricin (21‘, 28‘, 31‘), Schoissengeyr (22‘), Grünwald (26‘, 71‘, 73‘, 79‘), Ohio (50‘, 64‘, 80‘), Fitz (60‘, 63‘, 77‘, 81‘), Vucic (62‘), Hammond (82’).

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)