Do, 16. August 2018

Punkt für Gegner

28.04.2011 16:42

"Umsetzung der Skischaukel wäre rechtswidrig"

Der viel diskutierten Skischaukel zwischen Höss und Wurzeralm wollen die Naturschutzorganisationen einen Riegel vorschieben. Auch die Alpenschutzkommission sagte nun eindeutig "Nein" zur angedachten Ski-Verbindung.

Ein 20-seitiges Dokument über die Skischaukel-Pläne hat der Alpenverein der Alpenschutzkommission CIPRA Österreich zur Überprüfung zugeschickt. Nun liegt das Ergebnis der Rechtsabteilung vor. "Sowohl eine Aufhebung des Naturschutzgebietes Warschenegg als auch der Bau von Liften bedeuten eine Verletzung der Alpenkonvention", erklärt Gerhard Liebl von der Rechtsservicestelle der CIPRA. Die Alpenkonvention ist ein völkerrechtlicher Vertrag zum Schutz der Alpen.

"Der Vertrag kommt einem nationalen Gesetz gleich. Das Nichteinhalten wäre eine Rechtsverletzung und wird von den obersten Gerichtshöfen behandelt", betont Liebl. Dieses klare Statement sehen Alpenverein und Naturfreunde als Erfolg. "Wir wollen der Politik und den Betreibern signalisieren, dass weitere Planungen zur Skischaukel keinen Sinn machen. Die Umsetzung ist rechtswidrig", erklärt Herbert Jungwirth vom Alpenverein.

Seit zwei Jahren werden immer wieder Gerüchte über den Bau der Skischaukel laut. "Es gibt dazu kein Projekt. Zuerst wird das Tourismuskonzept für die Region entwickelt", betont Hinterstoder-Bergbahnen-Chef Helmut Holzinger.

Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Unglückliches Aus
Last-Minute-Schock! LASK verpasst Sensation
Fußball International
Locker weiter
Sabitzer trifft bei Leipzig-Remis in EL-Quali
Fußball International
Fußmarsch zum Stadion
Bratislava-Fans stoppen U-Bahn vor Rapid-Match
Fußball International
Europa-League-Quali
LIVE: Wendet Rapid das blamable EL-Aus noch ab?
Fußball International
Eklat in Linz
Besiktas-Fans randalieren! Polizei stürmt Tribüne
Fußball International
Europa-League-Quali
Mega-Blamage! Sturm geht in Larnaka mit 0:5 unter
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.