Liverpool-Coach tobt

Klopp geht auf Schiri los: „Hab Problem mit dir!“

Riesengroßer Ärger bei Jürgen Klopp! Der Liverpool-Trainer knöpfte sich nach dem 2:2 im Spitzenspiel gegen Tottenham Schiedsrichter Paul Tierney vor und geigte ihm die Meinung. „Ich habe kein Problem mit irgendeinem Schiedsrichter. Nur mit dir“, sagte der Deutsche direkt nach dem Schlusspfiff zum Referee.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Dann legte der Star-Coach nach. „Du hast noch nie Fußball gespielt“, schoss er in Richtung Tierney.

Für Aufregung sorgte unter anderem ein Foul von Tottenhams Harry Kane. Nach einer brutalen Grätsche gegen Liverpools Andy Robertson sah der Stürmer nur die Gelbe Karte.

Zu wenig aus der Sicht von Klopp. „Sein (Anm. d. Red.: Robertsons) Bein war in der Luft, das war purer Zufall. Harry hat das nicht beurteilen können. Wenn ‘Robbos‘ Bein am Boden bleibt, ist es sicherlich gebrochen“, meinte der „Reds“-Trainer gegenüber „Sky Sport“.

In der Schlussviertelstunde war es jedoch dann Robertson, der die Rote Karte sah. Nach einem überharten Einsteigen musste der Liverpool-Verteidiger nach dem Eingreifen des VAR vom Feld.

„Wäre hilfreich, wenn du als Schiedsrichter Fußball gespielt hättest
Doch das war noch nicht alles. Nach einem Schubser Emerson Royal gegen Diogo Jota blieb der Elfmeterpfiff aus. „Mr. Tierney hat mir gesagt, Diogo hätte absichtlich abgestoppt, weil er das Foul wollte. Wenn du schießen willst, musst du stoppen, weil du nicht laufen und schießen gleichzeitig kannst. Es wäre hilfreich, wenn du als Schiedsrichter in der Vergangenheit Fußball gespielt hättest“, schimpfte Klopp. Nachsatz: „Ich habe keine Ahnung, was sein Problem mit mir ist!“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)