25.11.2021 09:07 |

Schon frisch verliebt?

Melanie Müller über Ehe-Krise: „Keine Kraft mehr“

Schon bei „Promi Big Brother“ auf Sat.1 konnten die Fans sehen: In der Ehe von Melanie Müller mit Mike Blümer kriselt es gewaltig. Jetzt zeigte sich der Ballermann-Star mit einem anderen Mann an seiner Seite. Ist die Sängerin etwa getrennt? Der „Bild“-Zeitung verriet sie dazu: „Ich habe keine Kraft mehr.“

Im „Promi Big Brother“ offenbarte Melanie Müller, dass es in ihrer Ehe mit Mike Blümel kriselt, woraufhin ihr Ehemann zur Aussprache in den Container geholt wurde. Unter Tränen erklärte die Ballermann-Sängerin dann: „Es tut mir leid, dass ich immer nur an die Arbeit gedacht habe und dass mir das immer wichtiger war. Ich weiß, ich habe damit viel kaputtgemacht.“ Doch ihr Ehemann blieb abweisend.

„Am Ende meiner emotionalen Kräfte“
Jetzt tauchten Paparazzi-Bilder auf, die die 33-jährige Dschungelkönigin recht innig mit einem anderen Mann - laut „Bild“-Informationen Geschäftsmann Uwe - zeigen. Konnte das Paar seine Ehe etwa nicht retten? „Vor und während ,Promi Big Brother‘ hatten Mike und ich ja schon unsere Probleme. Im Anschluss habe ich alles versucht, um die Ehe zu retten. Doch Mike wollte auf Abstand gehen und Zeit für sich haben“, erklärte Melanie Müller auf Anfrage der „Bild“-Zeitung.

Es sei für sie „sehr schwer zu verarbeiten“ gewesen und habe sie traurig gemacht, fuhr Müller fort. „Ich bin öfter am Ende meiner emotionalen Kräfte gewesen und habe es trotzdem weiter versucht.“ Während dieser Zeit sei ihr Noch-Ehemann Mike sogar alleine in den Urlaub in die Dominikanische Republik geflogen - und das, obwohl dieser Trip ursprünglich auch für die Schlagersängerin gebucht war.

„Weder neuer Partner noch Affäre“
„Zuletzt stand ich dann die letzten Wochen alleine da, was für mich sehr schwer war“, fügte Müller hinzu. „Ich habe keine Kraft mehr. Gute Freunde, die keine Vorteile aus meiner Person ziehen möchten, stehen in dieser schweren Zeit hinter mir und sind für mich da. Zum Glück habe ich neben meinen Freunden auch bei Uwe eine Schulter zum Anlehnen.“

Er sei eine große Stütze, dennoch betonte Müller: „Er ist aber weder mein neuer Partner noch eine Affäre. Er tröstet mich. Er hilft mir gerade in einer schweren Zeit und dafür bin ich dankbar.“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Dezember 2021
Wetter Symbol