Engländer zittern

Real plant größten Spielertausch der Geschichte

Real Madrid bastelt an einer wohl einzigartigen Transferoffensive! Dass Kylian Mbappé im Sommer von Paris Saint-Germain zum Alaba-Klub wechseln soll, wird seit Monaten berichtet. Auch, dass Interesse an Dortmunds Erling Haaland besteht, ist längst kein Geheimnis mehr. Doch nun wollen die Königlichen angeblich auch Mohamed Salah vom FC Liverpool mit einem Mega-Tausch für sich gewinnen. 

Mbappé, Haaland und Salah - nein, das ist auch für Champions-League-Rekordsieger Real Madrid finanziell nicht zu stemmen. Eine derartige Transferoffensive ist nur möglich, wenn sich  Liverpool auf ein historisches Tauschgeschäft einlässt. Wie der Deal konkret aussehen soll, weiß angeblich die englischen „Sun“. 

Demnach sieht der Plan offenbar vor, Reals Offensiv-Star Eden Hazard für den 29-jährigen Ägypter im Tausch nach Liverpool zu transferieren - plus eine fette Ablösesumme. Schließlich ist Salah nicht unter 100 Millionen Euro zu haben - Hazard ist hingegen längst nicht mehr die Rekordablöse von 115 Millionen Euro aus dem Jahr 2019 wert. Trotzdem: Es wäre der wohl teuerste Tausch aller Zeiten. 

21,5 Millionen Euro pro Jahr
Dazu kommt: Salah, der unter Jürgen Klopp in 213 Pflichtspielen für Liverpool unfassbare 135 Tore und 51 Assists verbuchte, will ordentlich abkassieren. Seinen in Liverpool 2023 auslaufenden Vertrag will der Außenstürmer nicht unter 21,5 Millionen Euro pro Jahr verlängern. Fragt sich nur, ob die Reds tief in die Tasche greifen, oder doch lieber Hazard zurück auf die Insel holen ...

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)