17.10.2021 13:55 |

Optimale Auslastung

Die City Arkaden sind für Weihnachten gut gerüstet

Die Einkaufszentren bereiten sich aufs Weihnachtsgeschäft vor. City Arkaden-Manager Ernst Hofbauer kündigt viele Highlights an: „Wir starten eine Cash-Back-Aktion, bei der Kunden die Chance haben, die gesamte Einkaufssumme zurückzubekommen!“ Nur zwei von 110 Läden stehen in den Arkaden derzeit leer, ab November wird dort auch die Covid-Impfung möglich sein.

„Wir erreichen heuer wieder die Kundenzahlen von 2019, im August hatten wir sogar mehr Besucher“, jubelt Hofbauer. Auch die Auslastung der Geschäftsflächen sei optimal. „Nur zwei von 110 Lokalen sind derzeit nicht besetzt.“ Viele Geschäfte werden gerade umgebaut. „Der Drogeriemarkt DM wird vergrößert, Snipes baut gewaltig aus. Bald darf ich auch verraten, wer im zweiten Stock statt Media-Markt einziehen wird.“

Neuer Trend aus Asien
Viele Geschäfte gehen wieder super. Der Bubble Tea-Store „Boba“ etwa wird gestürmt, Milchshakes und fruchtige Getränke werden dort angeboten. „Wir kommen aus Asien, unsere Shops sind in allen europäischen Einkaufszentren voll“, sagt Geschäftsführer Jin Hua. Auch im Basement der Arkaden sind neue Kleidergeschäfte eingezogen, die bekannte polnische Pepco-Gruppe macht dort ihr erstes Geschäft in Kärnten auf.

Große Cash-Back-Aktion
800 Personen sind derzeit in den City Arkaden beschäftigt, wo es heuer übrigens eine besonders lukrative Cash-Back-Aktion geben wird. „Zwischen 25. Oktober und 6. November spreche ich persönlich Kunden an, die dann die volle Einkaufssumme zurückbekommen“, verrät Hofbauer. „Große Events können wir wegen Covid aber auch heuer noch nicht aufziehen.“

Impfung inklusive
Dafür können sich Kunden ab November in den City Arkaden aber gegen Corona impfen lassen. Hofbauer: „In Deutschland wurden in 58 Einkaufszentren 97.000 Besucher gegen das Virus geimpft.“

Christian Tragner
Christian Tragner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)