26.03.2011 16:28 |

Mit 84% gewählt

Müller offiziell neuer Vorsitzender der Grazer SPÖ

Mit 84 Prozent ist Edmund Müller am Samstag am Stadtparteitag in der Seifenfabrik zum Vorsitzenden der SPÖ Graz gewählt worden. Er wird Spitzenkandidat bei der Gemeinderatswahl 2013. Der wegen seiner Luxuspension mit einer großen Hypothek belastete Müller will die Streitereien in der SPÖ begraben und neu starten.

Vier Parteichefs verbrauchten die Grazer Genossen im vergangenen Jahr. Die SPÖ verlor sich in internen Grabenkämpfen, die die Partei beinahe zerstört hätten. Mit Müller soll es nun aufwärts gehen.

"Heutiger Tag soll Neustart markieren"
84 Prozent der Delegierten (von 275 eingeladenen kamen 211) stimmten für ihn als neuen Parteichef. Ein Ergebnis, das weder Fisch noch Fleisch ist, aber zumindest nicht so ausfiel, dass die Partei vor der nächsten Zerreißprobe stünde. Müller: "Lassen wir die Vergangenheit und die Streitereien. Der heutige Tag soll einen Neustart markieren. Heute beginnen wir wieder zur Nummer eins in Graz zu werden. Nichts anderes kann das Ziel der Sozialdemokratie sein!"

LH Voves brach Lanze für Müller
Der SPÖ-Landesparteivorsitzende, Landeshauptmann Franz Voves, brach am Parteitag eine Lanze für Müller: "Ich bitte euch innigst, geben wir ein klares Signal, halten wir zusammen." Müllers Ziele für Graz: Weniger Feinstaub, Geschlechter-Gerechtigkeit, mehr Sicherheit, Stärkung der Wissenschaft und Forschung usw. Bis 13. April bleibt Müller noch Chef des Joanneum Research, dann wird er Stadtrat.

von Gerald Richter, "Steirerkrone"

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 05. März 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
4° / 11°
einzelne Regenschauer
2° / 9°
einzelne Regenschauer
3° / 12°
leichter Regen
6° / 6°
leichter Regen
3° / 5°
Regen