11.10.2021 06:00 |

Brisante Zahlen

Wie sicher sind die steirischen Pflegeheime?

Um die Sicherheit in steirischen Pflegeheimen sorgen sich die Freiheitlichen - Grund ist eine aktuelle, brisante Anfragebeantwortung aus dem Gesundheitsressort: Die Zahl der geistig abnormen Rechtsbrecher, die in Pflegezentren untergebracht sind, steigt nämlich dramatisch an! Derzeit sind 147 Personen in Betreuung.

Im Jahr 2016 sorgte der Fall „Horror Hans“ für Schlagzeilen. Ein geistig kranker Gewalttäter lebte in einer Pflegeeinrichtung im Bezirk Graz-Umgebung, ohne dass Polizei und Bürgermeister davon wussten. Von einem Ausgang kehrte der 61-Jährige nicht mehr zurück und wurde später tot in einem Wald aufgefunden.

Danach war eine Debatte über die Sicherheitslage in den weiß-grünen Heimen entbrannt - die nun wieder aufflammen dürfte. Denn ÖVP-Gesundheitslandesrätin Juliane Bogner-Strauß lieferte auf Anfrage der Freiheitlichen brisante Fakten zur Problematik.

Mit 31. Juli 2021 waren 147 geistig abnorme Rechtsbrecher in steirischen Pflegehäusern untergebracht - um 26 mehr als im Jänner 2020. Im Jänner 2019 lag die Zahl noch bei 114 - also eine deutliche Steigerung innerhalb weniger Jahre! Ebenfalls spannend: Der Bezirk Deutschlandsberg sticht in dieser Causa besonders hervor. In Heimen dort lebten zum Stichtag im Sommer 62 psychisch erkrankte Straftäter. Und sie werden immer jünger - 31 Prozent der hierzulande Betreuten sind unter 65 Jahre alt.

„Es ist inakzeptabel, dass geistig abnorme Rechtsbrecher nach wie vor Tür an Tür mit unbescholtenen betagten Bürgern untergebracht werden. Und die Zahl steigt sogar noch an“, kritisiert FPÖ-Klubobmann Mario Kunasek. 

Jörg Schwaiger
Jörg Schwaiger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
4° / 16°
stark bewölkt
2° / 16°
stark bewölkt
3° / 17°
stark bewölkt
4° / 15°
stark bewölkt
4° / 14°
bedeckt
(Bild: zVg; Krone Kreativ)