06.10.2021 16:15

Nr. 1 der Welt im Talk

Superstar Price schmunzelt: „Sorry wegen Suljovic“

Gerwyn Price im krone.tv-Skype-Interview: Der Darts-Superstar, aktuell klare Nummer eins der Welt, spricht zugeschaltet aus Leicester mit Michael Fally über seinen Einzug ins Viertelfinale beim World Grand Prix, das dortige Favoritensterben, seinen Finalsieg gegen Mensur Suljovic in Gibraltar (Price dazu schmunzelnd: „Ich entschuldige mich dafür“), den Weg zur Nummer eins der Welt, die schwierige Phase von Michael van Gerwen und natürlich - als eines der Hauptthemen - die European Darts Championship in Salzburg von 14. bis 17. Oktober. Price gewann ebendort im Vorjahr die World Series Finals und sagt: „Ich bin selbstbewusst und hoffe, dort zu gewinnen.“

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen