Umfrage ausgewertet

Neue „Südi“-Service-App für Marktbesucher geplant

„Wie zufrieden sind sie mit dem Südbahnhofmarkt?“, „Welche Maßnahmen zur weiteren Belebung würden Sie begrüßen?“ Diese und ähnliche Fragen stellte das JKU-Institut für Handel, Absatz und Marketing den Besuchern des größten Grünmarkts Oberösterreich. VP-Stadtvize Bernhard Baier hat das Umfrageergebnis.

76,14 Prozent der Besucher sind mit dem Südbahnhofmarkt zufrieden, über 59 % würden auch ihrer Familie, Freunden und Bekannten das Einkaufen dort empfehlen. „Ich freue mich sehr über das gute Zeugnis, das die Besucher unserem Markt ausgestellt haben. Weil es unsere Arbeit in den letzten Jahren bestätigt und zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind“, zeigt sich VP-Stadtvize und Marktreferent Bernhard Baier über das Umfrageergebnis sichtlich glücklich.

„Südi“-App kommt
Als nächstes will er die Besucherwünsche, mögliche Verbesserungen für den Südbahnhofmarkt evaluieren und wenn möglich rasch umsetzen. Erster Schritt: „Wir planen eine Südi-Service-App, welche die Marktbesucher künftig mit aktuellen News, einerseits von den Betreibern der Fixkojen, aber auch den Beschickern am Freigelände versorgen soll. In der App werden auch alle Mittagsmenüs, die täglich am Markt angeboten werden, ersichtlich sein“, verrät Baier.Im nächsten Schritt will er sich dann der Realisierung der in der Umfrage oftmals genannten Abholstationen und einem möglichen Bestell- und Lieferservice widmen. Der meistgenannte Wunsch der Besucher, ein Pfandsystem am Südi einzurichten, wäre laut ihm zwar wohl schwierig umzusetzen, aber auch dieses will er andenken.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)