03.10.2021 09:00 |

„Das wollen die Gäste“

Schwimmbad-Posse: Keine Pommes, kein Pachtvertrag

Badespaß ohne Pommes! Jahrelang mussten die Besucher des Halleiner Freibades in Salzburg auf den goldenen Imbiss-Klassiker verzichten. Der Pächter des Buffets nahm die Knusper-Kartoffeln von der Karte und ist jetzt seinen Pachtvertrag los - die „Krone“ berichtete. Er hat dafür kein Verständnis ...

„Ich hätte gerne noch weitergemacht.“ 27 Jahre lang war Johann Anglberger der Pächter des Buffets im Halleiner Freibad. Nun verabschiedete er sich in den Ruhestand – und das nicht ganz freiwillig. Seit mehreren Jahren schon hat er keine Pommes frites mehr auf der Speisekarte. Das wurde ihm nun zum Verhängnis.

Zitat Icon

Es kann nicht sein, dass wir ein so schönes Freibad haben und dann gibt es keine Pommes. Genau das wollen die Gäste.

Der Bürgermeister

„Unzählige Beschwerden“
Im Freibad herrscht künftig strikte Pommes-Pflicht! „Es gab unzählige Beschwerden, warum wir keine anbieten“, sagt Bürgermeister Alexander Stangassinger (SPÖ). Die Gemeinde sucht nun einen Nachfolger. „Es kann nicht sein, dass wir ein so schönes Freibad haben und dann gibt es keine Pommes. Genau das wollen die Gäste“, sagt der Ortschef.

„War nicht mehr drinnen“
Anglberger hätte gerne weitermachen können, lehnte die Pommes-Klausel im neuen Pachtvertrag allerdings ab. „Ich habe sie aus gutem Grund nicht mehr angeboten. Zeitmäßig und im Wareneinsatz war das nicht mehr drinnen“, sagt er. Bis Ende Oktober können sich Interessenten für die Nachfolge bei der Gemeinde melden. Einen Monat später soll der neue Pächter feststehen. „Interessenten gibt es, zwei haben sich schon vor der offiziellen Ausschreibung gemeldet“, so Bürgermeister Alexander Stangassinger.

Nikolaus Klinger
Nikolaus Klinger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 15. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adob.com, Krone KREATIV)