21.09.2021 09:03 |

Alle drei im Spital

Radler kollidierten mit Mopedlenkerin

Am Montagabend waren zwei slowakische Fahrradfahrer auf der B50 in Richtung Kittsee unterwegs, als sie mit einer 26-Jährigen kollidierten, die ihr Kleinkraftrad wegen einer Panne am Straßenrand abgestellt hatte. Alle drei mussten verletzt ins Spital eingeliefert werden.

Die zwei Radler im Alter von 44 und 46 Jahren waren auf der B50 mit ihren Rennrädern in Richtung Kittsee unterwegs. Gleichzeitig hatte eine 26-jährige Lenkerin mit ihrem Kleinkraftrad eine Panne und hielt am Straßenrand an. Da ihr Rad unbeleuchtet war und somit nicht für die nachkommenden Radfahrer sichtbar war, kollidierten sie mit der Lenkerin.

Verletzt ins Spital
Durch den Sturz wurden alle drei so schwer verletzt, dass sie durch die Rettung ins Spital gebracht werden mussten. Die beiden Radfahrer wurden ins Krankenhaus Hainburg eingeliefert, die 26-Jährige in das Krankenhaus Eisenstadt.

Carina Lampeter
Carina Lampeter
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 18. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
6° / 15°
stark bewölkt
2° / 16°
stark bewölkt
3° / 15°
stark bewölkt
6° / 14°
bedeckt
4° / 15°
stark bewölkt
(Bild: zVg; Krone Kreativ)