19.09.2021 10:00 |

Dringender Appell

Covid-Impfung: Ältere sind hui, die Jungen pfui!

Bei der Generation 60 plus ist man in der Stadt Innsbruck bei den Corona-Impfungen gut unterwegs. Anders hingegen bei den Jungen. Vizebürgermeister Johannes Anzengruber richtet einen Appell an sie.

Innsbruck ist für den dritten Stich gerüstet! Das sagt der für die Sicherheit zuständige ÖVP-Vize-Bürgermeister Johannes Anzengruber. „Die dritte Impfung für alle, die älter als 80 sind, wird von der Stadt organisiert. Sie werden von uns angeschrieben, wir starten ab Oktober“, sagt Anzengruber zur „Krone“.

Aufholbedarf bei den Jungen
Während die Impfmoral bei den Älteren gut ist, gibt es bei den Jüngeren noch starken Aufholbedarf. „Bei 60 plus liegt der Anteil der Vollimmunisierten in Innsbruck zwischen 77 und 90 Prozent. Bei den Jüngeren haben wir noch sehr viel Luft nach oben“, sagt der Innsbrucker Vize-Bürgermeister. Von denen haben teilweise nicht einmal die Hälfte zwei Impfungen.

Niederschwellige Impfangebote bleiben
Deswegen bietet die Stadt weiterhin niederschwellige Impfangebote wie den Impfbus an. Auch bei Großveranstaltungen wie der Herbstmesse oder Shoppingnight wird es die Angebote geben. „Es darf nicht zur Überlastung des Gesundheitssystems und in weiterer Folge zu einem Lockdown kommen. Daher mein Appell und meine Bitte an alle: Geht impfen“, sagt Anzengruber.

Insgesamt sind derzeit 65 Prozent der Innsbrucker vollimmunisiert.

Markus Gassler
Markus Gassler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Donnerstag, 28. Oktober 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
1° / 17°
wolkenlos
-1° / 15°
wolkenlos
-1° / 14°
wolkenlos
1° / 15°
wolkenlos
-1° / 13°
wolkenlos
(Bild: Krone KREATIV)