09.09.2021 07:05 |

Tirolerin abgezockt

Webganove wollte Geld für Corona-Impfung der Katze

Einem dreisten Internetbetrug saß eine Tirolerin (22) auf: Die Frau bestellte eine Bengalen-Katze. Den ersten Zahlungsaufforderungen, die ihr vernünftig erschienen, kam sie brav nach. Erst als der Betrüger einen vierstelligen Betrag für eine Corona-Impfung für die Katze verlangte, läuteten die Alarmglocken. Vierstelliger Schaden!

Die 22-Jährige wollte am Montag über eine Internetseite die Bengalen-Katze kaufen. „Nach der Kontaktaufnahme mit dem vermeintlichen Verkäufer leistete die Frau eine Anzahlung in der Höhe eines mittleren dreistelligen Eurobetrages auf ein deutsches Bankkonto“, so die Polizei. Kurze Zeit später kontaktierte der „Verkäufer“ die Tirolerin und forderte wegen einer angeblich falschen Lieferkiste, fehlender Dokumente und zur Begleichung von Zollgebühren weitere Zahlungen.

Geld für Corona-Impfung der Katze gefordert
Dieser Forderung kam die 22-Jährige ebenfalls nach. Erst als der vermeintliche Verkäufer eine weitere Zahlung im niederen vierstelligen Bereich für eine angebliche Corona-Impfung der Katze forderte, wurde die junge Tirolerin stutzig und kündigte den Rücktritt des Kaufes an. Seither ist der Verkäufer nicht mehr erreichbar.

Der 22-Jährigen entstand letzten Endes ein Schaden im niederen vierstelligen Eurobereich.

Manuel Schwaiger
Manuel Schwaiger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
14° / 20°
einzelne Regenschauer
13° / 20°
einzelne Regenschauer
12° / 17°
leichter Regen
14° / 21°
einzelne Regenschauer
14° / 22°
einzelne Regenschauer