Kritik an Gutachtern

Demo gegen neue Windräder in Grafenschlag

Die Bürgerinitiative „Unsere Heimat“ demonstrierte gegen die Errichtung des Windparks Grafenschlag im Stadtzentrum in Zwettl. Immer „die gleichen betreiberfreundlichen Gutachter“ und das „tatenlose Zusehen der Bezirkshauptmannschaft“ lauteten große Vorwürfe.

Scharfe Kritik übte Manfred Maier, Obmann der Umweltorganisation Pro Thayatal, dass „mangelhafte und einseitige Gutachten“ bei allen Verfahren immer von den gleichen Experten erstellt werden würden. Initiative-Obmann Günther Maier: „Wenn ein Gutachter einen Schwarzstorchhorst 140 Meter vom Windrad entfernt gar nicht kennt, ist das problematisch. Und auch, wenn ein Bussard jetzt darin sitzt, ist und bleibt es ein Schwarzstorchhorst“, betont er, dass nur mehr 250 bis 300 dieser Paare in Österreich brüten würden. Und Schwarzstörche seien heuer bereits in der Umgebung gesichtet worden.

Auch Kritik an Bezirkshauptmannschaft
Weitere Kritik übte Günther Maier an der zuständigen Bezirkshauptmannschaft: „Die Behörde hätte die Bauarbeiten damals schon unterbrechen müssen. Nach einer vorübergehenden Baueinstellung wird aber jetzt der Weiterbau an dem Windpark nicht untersagt, obwohl einige Verfahren anhängig sind.“

René Denk
René Denk
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
11° / 18°
stark bewölkt
10° / 19°
wolkig
11° / 17°
stark bewölkt
10° / 18°
stark bewölkt
10° / 15°
bedeckt