CL-Gruppenphase

PSG? Real? Diese Kracher warten auf Salzburg

Fußball International
25.08.2021 23:17

Zweimal war Red Bull Salzburg bisher in einer Champions-League-Gruppenphase vertreten. Mit dem Sieg über Bröndby im Play-off-Rückspiel haben die Bullen das Triple perfekt gemacht. Damit sind sie nach Sturm Graz (1998-2000) die zweite österreichische Mannschaft, die dreimal hintereinander an der Champions-League-Gruppenphase teilnimmt. Bei der Auslosung zur Gruppenphase am Donnerstag (18 Uhr, im Liveticker auf sportkrone.at) befinden sich die Salzburger in Lostopf drei, damit wartet auf jeden Fall ein richtiger Kracher auf Ulmer und Co.

Die Mannschaft von Trainer Matthias Jaissle könnte auf Topteams wie Bayern München, Manchester City oder Atletico Madrid treffen, die allesamt in Topf eins gesetzt sind. Aus Topf zwei wartet Borussia Dortmund, Real Madrid, FC Barcelona, FC Sevilla, Manchester United, FC Liverpool, Juventus Turin oder Paris Saint-Germain. Die Fans können sich also schon vor der Auslosung auf einen wahren Spitzenklub als Gast in Wals-Siezenheim freuen. Einen Wunschgegner hat Trainer Matthias Jaissle nicht: „Wir freuen uns einfach, dass wir dabei sind und auf geile Spiele auf höchstem Niveau.“

(Bild: APA/KRUGFOTO)

Ein Red-Bull-internes Duell gegen RB Leipzig wird es aber nicht geben, da die Mannschaft um Ex-Salzburg-Trainer Jesse Marsch und (Noch-)Kapitän Marcel Sabitzer ebenfalls in Topf drei gesetzt ist. Aber auch aus dem letzten Lostopf könnte Salzburg eine starke Mannschaft zugelost bekommen. So sind AC Mailand und VFL Wolfsburg als Gegner möglich.

Das sind die Lostöpfe:

Topf 1
Manchester City
Atlético Madrid
Inter Mailand
FC Bayern München
OSC Lille
Sporting Lissabon
FC Chelsea
FC Villarrea

Topf 2
Real Madrid
FC Barcelona
Juventus Turin
Manchester United
Paris Saint-Germain
FC Liverpool
FC Sevilla 
Borussia Dortmund

Topf 3
FC Porto
Ajax Amsterdam
RB Leipzig
RB Salzburg
Benfica Lissabon
Atalanta Bergamo
Zenit St. Petersburg

Topf 4
FC Brügge
Young Boys Bern
AC Mailand
Malmö FF
VfL Wolfsburg
Sheriff Tiraspol

Qualifiziert, Lostopf aber noch nicht fix:
Besiktas Istanbul, Dynamo Kiew

Play-off-Spiel noch nicht Zuende:
Schachtjor Donezk - AS Monaco (Hinspiel: 1:0)

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele