10.08.2021 10:00 |

Aufregung im Magistrat

Reformer verteidigen Aus für Radkoordinator

Die Magistratsreform mit dem geplanten Aus für den Radkoordinator regt im Schloss Mirabell weiter auf. KPÖ-Plus-Gemeinderat Kay-Michael Dankl sieht gar eine Demütigung und Erniedrigung der Bürgerliste. Die Strategiereformgruppe äußert sich nun in einem internen Papier und erklärt das Koordinatoren-Aus.

Schon allein die Tatsache, dass sich das Team aus hochrangigen Beamten, das die Magistratsreform ausgearbeitet hat, per Mail neuerlich an die Stadtpolitik wendet, ist ungewöhnlich. In dem Mail halten die Reformer fest, dass es nicht um einen geringeren Stellenwert für das Radfahren gehe. Ganz so, wie auch Bürgermeister Harald Preuner (ÖVP) argumentiert.

Das Aus für den Radwegkoordinator wird mit einer Schärfung der Zuständigkeiten zwischen der Planungsabteilung von Vizebürgermeisterin Barbara Unterkofler (ÖVP) und der Bauabteilung von Bürgerlisten-Stadträtin Martina Berthold erklärt. Die Reformer betonen auch, dass die Stelle in der Bauabteilung nicht wegfällt, sondern anders besetzt werden soll.

KPÖ-Plus-Gemeinderat Kay-Michael Dankl ist aber überzeugt, dass es doch um beinharte Machtfragen geht. Er sieht in der Streichung der Koordinatorenstelle einen unsachlichen Schritt, der zeigt, „wie Preuner die grüne Stadtpartei demütigt und erniedrigt“.

Matthias Nagl
Matthias Nagl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol