31.07.2021 12:02 |

Vorsicht geboten!

Großraum Graz rüstet sich für weitere Unwetter

Nach den fatalen Unwettern am Freitagabend im Großraum Graz sind die Aufräumarbeiten in vollem Gange. Gleichzeitig rüstet man sich für das, was noch kommt, denn: Für den Abend und die erste Nachthälfte sind weitere Gewitter im Großraum Graz angekündigt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

In teils unvorstellbaren Mengen kam Freitagabend der Regen und Hagel im Großraum Graz vom Himmel. Nach den heftigen Unwettern sind die Einsatzkräfte nach wie vor mit Aufräumarbeiten auf den Straßen sowie dem Auspumpen von überfluteten Kellern beschäftigt.

Rückhaltebecken haben Schlimmeres verhindert
Sämtliche Rückhaltebecken im Grazer Stadtraum sind funktionstüchtig und haben uns vor größeren Schäden im Stadtgebiet bewahrt. Derzeit wird mit Hochdruck und schwerem Gerät daran gearbeitet, sämtliche Rückhaltebecken von Verklausungen und Verschlammungen zu befreien, damit die Becken auch bei weiteren Niederschlägen ihren Dienst tun können. Das Gleiche gilt für alle Bachbett-Erweiterungen im Stadtgebiet.

Bitte achtsam bleiben!
Die Grazer werden gebeten, trotz schönem Wetter achtsam zu bleiben. Es kann weiterhin zu Hangrutschungen kommen. Wir bitten daher konkret:

  • Nicht zwingend notwendige Aufenthalte im Freien vermeiden.
  • Vorsicht beim Autofahren: Es sind noch nicht alle Straßen geräumt. Achten Sie auf freiliegende Kabel, umgestürzte Bäume und offene Kanaldeckel.
  • Meiden Sie Unterführungen und stellen Sie ihr Auto aus der Tiefgarage!
  • Beachten Sie die Unwetterwarnungen!
 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 10. August 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
15° / 26°
wolkig
17° / 26°
heiter
14° / 26°
wolkig
15° / 28°
wolkig
11° / 24°
heiter
(Bild: Krone KREATIV)