29.07.2021 19:30 |

15 Infizierte

Cluster in Salzburg wächst nach Kroatien-Festival

Die Corona-Cluster nach dem Festival „Austria goes Zrce“ ziehen in ganz Österreich weite Kreise. Das Land Salzburg rechnet mit Hunderten Infizierten. Die Veranstalter des Electric-Love-Festivals halten indessen weiterhin an ihrem Plan B fest.

Der heurige Festivalsommer steht unter keinem guten Licht: Am Mittwoch startete die Gesundheitsbehörde AGES in mehreren Bundesländern einen Covid-Aufruf für alle Teilnehmer des Festivals „Austria goes Zrce“. 19.000 Österreicher nahmen teil. „Offiziell gibt es in Salzburg 15 Coronafälle, die auf das Festival zurückzuführen sind. Aber da kommen bestimmt noch hunderte dazu“, sagt Franz Wieser vom Land Salzburg.

In den kommenden Tage werde man bereits genauere Zahlen haben. Auch in Utrecht in den Niederlanden steckten sich Anfang Juli – trotz strengem Sicherheitskonzept und Hygienemaßnahmen – 1000 Personen nach einem Festival-Besuch an. Trotz dieser Hiobsbotschaften halten die Veranstalter des Electric-Love-Festivals an ihren Plänen fest. Statt des mehrtägigen Events mit 180.000 Besucher gibt es Ende August ein kleineres Format mit 10.000 Besuchern pro Tag. „Die Nachrichten über die positiven Fälle nach Festivals drücken die Stimmung natürlich. Solange wir aber grünes Licht haben, kämpfen wir dafür, dass es stattfindet“, sagt Veranstalter Manuel Reifenauer.

Stephanie Angerer

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol