Die Besten ihrer Zunft

Heurige halten die heimische Weinkultur hoch

Die Top-Heurigen im Lande sind wohl die effektivsten Botschafter für die Vorzüge der Weinkultur in Niederösterreich. Daher erfolgt die Aufnahme in den erlauchten Kreis nach strengen Kriterien. Die Besten unter ihnen holte man jetzt vor den Vorhang.

Vom Anbaugebiet Carnuntum rund um Bruck an der Leitha über die Thermenregion südlich von Wien, den Wagram sowie Traisen- und Kamptal bis hin natürlich in jenes Landesviertel, dem der Wein seinen Namen gab – so weit spannt sich das Reich der besten heimischen Winzer. Und dort – gewissermaßen direkt an der Quelle – sind dann natürlich auch die Top-Heurigen des Landes beheimatet. „Bei der diesjährigen Landesweinprämierung überzeugten auch diese wieder mit absoluten Spitzenprodukten“, wie Weinbaupräsident Reinhard Zöchmann stolz erklärt.

Regionale Champions ausgezeichnet
In Sooß im Bezirk Baden wurden nun die regionalen Champions (siehe Infokasten) von der Landwirtschaftskammer ausgezeichnet. Bei den Top-Heurigen sei alles top, lobte Johann Höfinger, Obmann der bäuerlichen Direktvermarkter: „Von der Weinqualität über den Wohlfühlcharakter bis zum Fachwissen.“

Top Heurige

  • Region Carnuntum
    Weingut von Robert Nadler aus Arbesthal im Bezirk Buck an der Leitha
  • Region Kamptal
    Weinhof der Familie Waldschütz aus Obernholz im Bezirk Krems
  • Region Kremstal
    Winzerhof von Gudrun und Josef Dockner aus Höbenbach im Bezirk Krems
  • Thermenregion
    Weingut von Gabriele Schlager aus Sooß, Bezirk Baden
  • Region Traisental
    Winzerhof von Martina Hromatka-Erber aus Oberwölbling, Bezirk St. Pölten
  • Region Wagram
    Weingut von Sabina Ubl-Doscheck aus Kritzendorf im Bezirk Tulln
  • Region Weinviertel
    Weingut und Heuriger der Familie Deutsch in Hagenbrunn, Bezirk Korneuburg
Christoph Weisgram
Christoph Weisgram
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
15° / 20°
bedeckt
12° / 21°
stark bewölkt
14° / 20°
bedeckt
13° / 23°
stark bewölkt
10° / 17°
bedeckt