21.07.2021 22:10 |

Opposition schäumt

Naturgasanlage in Straß wird Thema im Landtag

Eine 17 Millionen Euro teure Naturgasanlage im südsteirischen Straß ist bis heute nicht einsatzfähig. FPÖ und Grüne beklagen einen Millionenschaden und üben massive Kritik am Eigentümer, dem Abwasserverband Leibnitzerfeld-Süd, und vor allem an der Landesregierung. Nun wird der Landesrechnungshof eingeschaltet.

Obwohl sie vor Jahren gebaut wurde, ist die Anlage der NGS Naturgas GmbH nicht einsatzfähig und speist keinen Strom in das Energienetz. Für FPÖ-Landeschef Mario Kunasek der Beweis, „dass es in der Steiermark keine ausreichende Kontrolle bei Verbandsstrukturen gibt. Der schwarz-rote Filz, der sich über die Steiermark gelegt hat, ist erschreckend.“ Er fordert Bürgermeister Karl Wratschko (ÖVP) und den Landeshauptmann auf, Verantwortung zu übernehmen.

Gemeinsam mit den Grünen wird die FPÖ im Landtag einen Antrag auf Gebarungskontrolle durch den Landesrechnungshof einbringen. Landtagsabgeordneter Lambert Schönleitner (Grüne): „Das ist einer der größten kommunalpolitischen Skandale der letzten Jahre! Sorglosigkeit hat in der Steiermark zwei Namen: ÖVP und SPÖ.“ Man habe jahrelang weggeschaut und Bürgermeister geschützt. Ein Schaden von bis zu 20 Millionen Euro Steuergeld sei zu befürchten.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 06. August 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
13° / 25°
einzelne Regenschauer
12° / 25°
einzelne Regenschauer
12° / 26°
einzelne Regenschauer
14° / 24°
einzelne Regenschauer
12° / 22°
einzelne Regenschauer