19.07.2021 17:00 |

Klinikaufruf:

Bitte um Teilnahme an „Covid-19-Kinderstudie“

Dass ein Teil der Kinder psychische Folgen der Pandemiezeit zu tragen hat, haben die Experten der Kinder- und Jugendpsychiatrie in zwei Online-Erhebungen herausgefunden. Nun soll im dritten Teil eruiert werden, wie es den Kids seit Beginn der Öffnungsschritte geht. Kinder und Eltern sind aufgerufen, mitzumachen!

Wie erlebten und erleben Tiroler und Südtiroler Kinder die Zeit der Pandemie? Hat sie in der Psyche Spuren hinterlassen? Haben sich ihr seelisches Wohlbefinden und die Lebensqualität mit den Lockerungsschritten, der Wiedereröffnung von Schulen und Kindergärten verbessert? Für die Experten der Haller Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie zentrale Fragen, die sie in der dritten Phase ihrer Online-Befragung klären möchten.

Bitte an Eltern und Kinder
Dazu sind Eltern von drei- bis zwölfjährigen Kindern aus Tirol und Südtirol oder Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren bis 31. Juli aufgerufen, anonym mitzumachen. Der kindgerechte Online-Fragebogen ist unter https://kidscreen.ches.pro zu finden, die Beantwortung der Fragen nimmt in etwa eine Viertelstunde in Anspruch.

„Die Teilnehmer würden uns sehr helfen, auch bei zunehmenden Lockerungen die Entwicklung der psychischen Gesundheit der Kinder weiterverfolgen und Schlüsse ableiten zu können“, hofft Studienleiterin Kathrin Sevecke auf reges Interesse. In der zweiten Phase zu Jahresbeginn waren es 708 Familien, die die Erkenntnis ermöglichten, dass Kinder durch die Pandemie zunehmend emotional belastet sind.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Mittwoch, 22. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
8° / 19°
stark bewölkt
6° / 19°
stark bewölkt
7° / 14°
stark bewölkt
8° / 20°
stark bewölkt
8° / 19°
stark bewölkt