16.07.2021 09:00 |

„Krone“-Forum

Der Wolf ist zurück - Fluch oder Segen?

Die Rückkehr des Wolfes hält die heimischen Bauern weiterhin in Atem. Diesmal gingen im oberösterreichischen Kefermarkt drei Meldungen betreffend Wolfssichtungen ein - die Landwirte sind somit dazu aufgerufen, wachsam zu sein und ihre Weidetiere dementsprechend zu schützen. Während Tierschützer naturgemäß dafür plädieren, ein Zusammenleben zwischen Mensch und Wolf zu gewährleisten, gab es in Tirol schon eine Demonstration der Bauern, welche ihre Almwirtschaft in großer Gefahr sehen. Wie stehen Sie zum Thema? Diskutieren Sie mit uns im Forum!

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Community
Community