Viel Geduld gefragt

Ferien in Wien: Hier lauern die größten Staufallen

Wien
02.07.2021 15:35

Geduld, Geduld, Geduld: Einige sehr unangenehme Baustellen begleiten Verkehrsteilnehmer in Wien pünktlich zu Ferienbeginn und zum Teil über den gesamten Sommer. 

Das sind die Hotspots:

+ Tangente (A 23): Richtung Norden wird die Abfahrt zur A22 gesperrt. Die Auf- und Abfahrt St. Marx ist ebenso nicht befahrbar.

+ Franz-Josefs-Kai: Nur zwei Fahrstreifen sind in den Sommermonaten offen. Mehr Zeit für die Anreise zum Flughafen einplanen.

+ Die Zweierlinie ist zeitweise gesperrt. Staus sind laut ÖAMTC praktisch fix.

+ Die Westeinfahrt ist bei der Kennedy-Brücke lediglich „einspurig“.

+ Ebenfalls nur eine Fahrspur (in beiden Richtungen) ist auf der Altmannsdorfer Straße, einer der wichtigsten Zubringer zur und vor der Südautobahn (A 2), frei. Akute Staugefahr!

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele