01.07.2021 08:22 |

Osttirol

Waldbrand bei Gritzer Alm wegen Blitzeinschlag

Durch das Unwetter am Mittwoch gegen 17.30 Uhr in St. Veit im Defereggental kam es im Bereich der Gritzer Alm zu einem Waldbrand: Ein Blitz ist in einem Baum eingeschlagen, eine Baumgruppe stand in Flammen. Die Löscharbeiten mussten gegen 21.30 Uhr eingestellt werden. Heute Morgen sind erneut Rauchentwicklungen entstanden, der Einsatz ist noch nicht abgeschlossen ...

Bereits vergangene Woche sorgten heftige Gewitter und Regenschauer in Teilen Kärntens und Osttirol für Unwetterschäden. Auch gestern, Mittwoch, gegen 17.30 Uhr kam es im Bereich St. Veit im Defereggental wegen eines Gewitters zu einem Waldbrand. „Ein Blitz ist im Bereich der Gritzer Alm in einem Baum eingeschlagen. Dadurch stand eine ganze Baumgruppe in Flammen. Mit Hilfe des Tiroler Hubschraubers Libelle haben wir versucht, den Brand zu löschen“, berichtet Einsatzleiter der Freiwilligenfeuerwehr St. Veit Michael Grimm. Gegen 21.30 Uhr mussten die Löscharbeiten wegen der Dunkelheit eingestellt werden. 

Arbeiten noch nicht abgeschlossen
Insgesamt waren 20 Mann der Feuerwehr St. Veit im Defereggental, zwei Polizisten und vier Helfer des Feuerwehrflugdienstes im Einsatz. Auch drei Einsatzkräfte der Feuerwehr Prägraten leisteten mit Betankungsanhängern Hilfe. Die Löscharbeiten seien aber noch nicht beendet: „Heute Morgen ist es zu erneuten Rauchentwicklungen gekommen. Wir müssen die Lage überprüfen und vielleicht erneut ausrücken“, so Grimm. 

Hannah Tilly
Hannah Tilly
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 22. September 2021
Wetter Symbol