26.06.2021 10:20 |

EURO-Kolumne

Zwillinge! Foda wird bald Opa

Pizza, Pasta, Prosciutto und - mamma mia! - Ornella Muti. Kurzum Bella Italia! Da läuft auch Franco Foda das Wasser im Mund zusammen. Italien wartet als in naher Zukunft auf ihn, aber nach der EURO kommt noch eine größere Freude auf ihn zu. Eine Kolumne von Burkhard Enzinger.

 „Ich liebe die italienische Küche, als Spieler hab ich viel Pasta verdrückt, aber jetzt natürlich weniger. Ich muss ja auf meine Figur achten“, schmunzelt der Teamchef. Der zu Italien eine ganz besondere Beziehung hat. „Mein leider schon verstorbener Papa Enrico ist aus Venetien gekommen. Als Kind war ich oft in seiner Heimat.“ Daher hatte der Deutsche bis zum siebenten Lebensjahr auch einen italienischen Pass. „Dann haben sich meine Eltern getrennt, nach Italien fahre ich aber noch immer gerne auf Urlaub.“

Aufgewachsen in der Karnevalshochburg Mainz, ist Foda aber doch der Inbegriff deutscher Gründlichkeit. Mit dem italienischen und auch österreichischen Schlendrian kann er bis heute wenig anfangen. „Eine italienische Seite hab ich aber auch. Vor allem beim Fußball merkt man, dass italienisches Blut durch meine Adern fließt. Da kann ich sehr impulsiv sein. Mit dem Alter bin ich aber auch schon ruhiger geworden.“

Und „Herzblatt“ Andrea verrät: „Wie die Italiener ist der Franco ein großer Familienmensch.“ Der bald Opa wird. „Unser Sohn Sandro wird Papa, bekommt Zwillinge.“ Nur mit Italiens Nationalgetränk ist der Teamchef nie warm geworden. „Franco hat noch nie in seinem Leben einen Kaffee angerührt.“

Burghard Enzinger
Burghard Enzinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol