22.06.2021 16:22 |

styriarte ab Freitag

„Das Publikum hat wieder Lust auf Musik“

Mit Johann Joseph Fux’ Oper „Amor und Psyche“ wird am Freitag die heurige styriarte eröffnet. Das Festival steht ganz im Zeichen der „Lust“ und auch das Publikum scheint große Lust auf das Programm zu haben: „Wir erleben den besten Kartenvorverkauf seit vielen Jahren“, freut sich Intendant Mathis Huber.

Kommt das Publikum nach Corona wieder zurück? Diese Frage hat Mathis Huber und sein Team in den vergangenen Monaten umgetrieben. Wenige Tage vor Festivalstart nun kann er ein„positive Signal“ aussenden: „Wir erleben den besten Kartenvorverkauf seit dem Rekordjahr 2011.“

Startschuss mit Rarität
Dennoch will er die Kapazitäten, auch wenn es ab Juli erlaubt wäre, nicht erhöhen und bleibt bei seinem geplanten Konzept: Kürzere Veranstaltungen vor reduziertem Publikum, dafür findet so gut wie jeder Programmpunkt zweimal statt: „Unser Publikum hat sehr positiv auf dieses Angebot, das ja auch mehr Beinfreiheit in den Konzerten bedeutet, reagiert. Also werden wir wohl auch in Zukunft dabei bleiben.“

Der Startschuss am Freitag fällt mit einer echten Rarität: 1978 war die vor 300 Jahren uraufgeführte Oper „Amor und Psyche“ des steirischen Barockmeisters Johann Joseph Fux das letzte Mal in Österreich zu hören: „Mit jeder neuen Oper von Fux, die wir entdecken dürfen, wird seine Meisterschaft der Komposition und seine Originalität deutlicher“, erklärt Dirigent Alfredo Bernardini in einer Probenpause: „Da gibt es Arien, die keinen Deut unter Händel sind“, berichtet er.

Neun  Veranstaltungen auch Online
Insgesamt sechsmal wird die Oper zwischen 25. und 28. Juni zu sehen sein - bei Schönwetter im Hof von Schloss Eggenberg, alternativ in der List-Halle. Gleichzeitig wird die Produktion als eine von insgesamt neun Programmpunkten auch gefilmt und rund eine Woche nach der Veranstaltung als Video auf der neu gestalteten Homepage angeboten.

Außerdem bietet man zu jedem der Programmpunkte heuer auch eine Audio-Einführung, die man als Podcast beziehen kann. Und für Fußball-Verweigerer gibt es ein EM-Abo, das garantiert, dass man zumindest an sieben Spieltagen der EM nicht zu Hause vor dem Fernseher, sondern in einem Konzert der styriarte sitzt.

Christoph Hartner
Christoph Hartner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 02. August 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
15° / 21°
einzelne Regenschauer
15° / 21°
einzelne Regenschauer
15° / 22°
einzelne Regenschauer
16° / 24°
wolkig
12° / 20°
einzelne Regenschauer