17.06.2021 13:41 |

Flammen rasch gelöscht

Erdgasleitung brannte: Großeinsatz in Eisenstadt

Der Sirenenalarm war Donnerstagvormittag in der Landeshauptstadt nicht zu überhören, nachdem in der Johann-Weißpriach-Straße bei Bauarbeiten eine Fernwärme- und Gasleitung beschädigt wurden. Dennoch konnte rasch Entwarnung gegeben werden. Verletzt wurde niemand.

Kur nach 10 Uhr schrillten in Eisenstadt die Alarmglocken. In der Johann-Weißpriach-Straße wurde kurz zuvor bei Flämmarbeiten zuerst die Fernwärmeleitung beschädigt, die daraufhin Feuer fing.  Durch den Brand wurde die darunterliegende Gasleitung ebenfalls beschädigt. 

Arbeiter hatten beim Eintreffen der verständigten Feuerwehren Eisenstadt und Kleinhöflein den Brand bereits gelöscht. Aus den Leitungen trat aber Gas aus. Das umliegende Gebiet wurde sofort großräumig von der Polizei gesperrt. Mitarbeiter der Netz Burgenland drehten umgehend die Gaszufuhr ab. 

Keine Verletzten
Bei dem Vorfall wurde glücklicherweise niemand verletzt.

Die Wehren Eisenstadt und Kleinhöflein standen mit 30 Mann und sechs Fahrzeugen rund eineinhalb Stunden im Einsatz. 

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 30. Juli 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
19° / 30°
einzelne Regenschauer
16° / 32°
heiter
17° / 30°
starke Regenschauer
18° / 31°
wolkig
17° / 31°
wolkig