GAK rüstet auf:

Ein neuer Chef für die rote Abwehr

Steiermark
15.06.2021 08:00

Michael Huber löste in Hartberg seinen Vertrag auf und unterschrieb beim GAK. Philipp Seidl „beackert“ künftig die rechte Abwehrseite. Der Bruder von Sasa Kalajdzic ist Trainingsgast. Dazu sind beim Plassnegger-Team „Besuche aus Übersee“ avisiert.

Mit Pfeifer, Zündel, Kozissnik, Schellnegger, Tschernegg, Hackinger, Mihajlovic und Zubak sind acht Mann weg - umso erleichterter war GAK-Manager Didi Elsneg, dass er nach dem Trainingsstart einen gewichtigen Bundesliga-Transfer vermelden konnte: „Michael Huber hat knapp 300 Profispiele in den Beinen, ist mit St. Pölten aufgestiegen - und bei seiner Größe dürfen wir hoffen, dass er uns auch vorne per Kopf ein paar reinhaut. Er ist genau die Führungsfigur in der Abwehr, die wir gesucht haben.“

Dass der 31-jährige Burgenländer zuletzt in Hartberg eine schwierige Zeit hatte, lässt hoffen, dass er hungrig auf Neues ist: „Dass er den Vertrag in Hartberg aufgelöst hat, zeigt jedenfalls, dass er von unserem Projekt überzeugt ist“, so Elsneg.

Kalajdzic in Graz
Neu ist auch Gleisdorfs Rechtsverteidiger Philipp Seidl. „Ein richtiger Ackerer“, so Elsneg über der 23-jährigen Grazer (der im U21-Team war), „er soll Peter Kozissnik nachfolgen.“ Trainingsgast ist Daniel Kalajdzic (20, Admira II), Bruder von Teamstürmer Sasa.

Zu Markus Rusek (Klagenfurt), der am Dienstag erstmals mittrainiert, sollen beim nächsten Schritt Richtung Oberhaus zwei weitere Offensive kommen - Besuch aus Südamerika und Afrika ist avisiert.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Steiermark



Kostenlose Spiele