14.06.2021 17:00 |

steirischer herbst

Erste Einblicke ins Programm: Stadt wird zur Bühne

„The Way Out“ - so lautet das Motto des steirischen herbst 2021 und Intendantin Ekaterina Degot will von 9. September bis 10. Oktober nicht nur den Ausweg aus den Lockdowns zelebrieren, sondern das Festival unter die Leute bringen. Auch jene, die nicht zum üblichen Kreis des eingeweihten Publikums gehören.

Im Gegensatz zu 2020, wo man fast nur aufs Streamen gesetzt hat, will man heuer unter die Leute gehen und die Abenteuer im Alltag suchen. Performances und Installationen werden in den öffentlichen Raum verlegt. Künstler wie Marinella Senatore, Hiwa K, Sophia Brous, Tino Sehgal, Reverend Billy und viele andere mehr verwandeln mit den Bewohnern die Stadt in eine Bühne. Bürgerbeteiligung - vom gemeinsamen Kochen bis zum Protestieren - wird heuer auch im herbst großgeschrieben.

Drei große Bühnenproduktionen
Darüber hinaus gibt es drei große Bühnenstücke: Neben dem slowenischen Regisseur Žiga Divjak versuchen sich die Künstler Hito Steyerl und Yael Bartana erstmals in diesem Metier.

Plakataktion, Festivals und Parallelem
Eine Plakatkampagne bringt ein Wiedersehen mit Hans Haacke und Horst Gerhard Haberl, im Forum Stadtpark wird erneut konferiert, im Literaturhaus steigt das zweite „Out of Joint“-Festival. Natürlich gibt es auch das musikprotokoll, ein umfangreiches Parallelprogramm und selbst das Streamen wird beibehalten - mit einer eigens produzierten herbst-TV-Serie.

Prolog und Finale
Die Rabtaldirndln liefern ab 26. Juni mit „Betonfieber“ einen Prolog, und das Theater im Bahnhof gestaltet mit „Bares für Wahres“ das Finale. Alle weiteren Informationen findet man auf der Webseite des steirischen herbst.

Michaela Reichart
Michaela Reichart
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 05. August 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
17° / 22°
starke Regenschauer
17° / 22°
starker Regen
17° / 23°
starke Regenschauer
16° / 19°
starker Regen
13° / 18°
Regen