Helfer für Landwirte

Lehrlingsboom am Bauernhof

In allen Branchen suchen Handwerksbetriebe verzweifelt junge Mitarbeiter, bei den Landwirten ist es genau umgekehrt: Dort ist der Beruf des Agrar-Lehrlings gerade mehr als gefragt. Auf die Höfe der Bauern herrscht ein regelrechter Run. Bestes Beispiel ist der Mostbetrieb der Familie Harm im Pielachtal.

„Wir bekommen täglich neue Anfragen und können uns vor lauter neuen Anwärter gar nicht mehr erwehren. Oft gleich in der Früh, wenn ich noch am Melken bin, und bei der Feldarbeit am Traktor sowieso“, schildert die Pielachtaler Dirndl-Prinzessin Veronika Harm aus Kunning bei Obergrafendorf im Bezirk St. Pölten, die auf dem Hof ihres Papas fleißig mithilft und gleichzeitig einen Qualitätsheurigen unten im Tal führt.

Momentan weiht sie gerade die 15-jährige Saskia Lugbauer in die Geheimnisse von Stall, Feld und Acker ein. „Sie ist sehr fleißig und hilft überall mit. Auch beim Mostheurigen und im Abhof-Verkauf“, streut Hofherr Andi Harm dem jungen und ebenso fleißigen wie wissbegierigen Mädchen aus dem nicht so fernen Texing Rosen. Dieses feierte am Samstag Geburtstag und stieß mit „seiner“ Bauernfamilie an – selbstverständlich mit einem Glaserl vom besten Birnenmost aus dem Harm’schen Keller.

Zur Information für alle Interessierten: Insgesamt müssen Agrarlehrlinge wie Saskia eine dreijährige praxisnahe Ausbildung absolvieren.

Mark Perry
Mark Perry
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
13° / 18°
einzelne Regenschauer
12° / 19°
wolkig
13° / 19°
einzelne Regenschauer
11° / 20°
wolkig
11° / 16°
einzelne Regenschauer