Wirbel um neuen Platz

„Emotionen raus aus der Fußball-Debatte!“

Der Fußball lebt ja von Emotionen, heißt es. Aber bei der Debatte um eine neue Spielstätte für den SC St. Pölten gibt es wohl zu viel davon. Wie berichtet, laufen Anrainer dagegen Sturm. Die Stadt und vor allem auch der betroffene Verein hoffen nun auf ruhigere Zeiten.

„Uns wird vorgeworfen, dass unsere Planskizze nicht aus offizieller Hand stammt. Das stimmt auch, von dort erhält man nämlich keine“, ärgern sich die in der IG Kremserberg vertretenen Anrainer weiter über fehlende Infos für einen möglichen neuen Standort des Fußballvereins SC St. Pölten. Sie sind überzeugt, dass die Spielstätte eine Zunahme an Müll, Verkehr und Lärm mit sich bringen wird.

„Kann Sorgen verstehen, aber...“
Stadt und Verein sind indes bemüht, den Ball flach zu halten. „Ich kann die Sorgen verstehen, aber es wurde etwas über das Ziel hinausgeschossen“, betont SC-Obmann Erich Sumetsberger. Es gehe nämlich nicht um „pinkelnde Fußballfans“, wie etwa vorgeworfen wird, sondern um 150 Jugendliche, die der Verein betreut, und die dringend auch einen Trainingsplatz benötigen.

Machbarkeitsstudie läuft
Dass die Anrainer noch keine offiziellen Pläne haben, liegt laut Stadt daran, dass es noch keine gibt. „Es wurde ja erst eine Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben.“ Noch im Laufe des heurigen Jahres soll das Ergebnis vorliegen.

Thomas Werth
Thomas Werth
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
0° / 12°
heiter
1° / 11°
wolkig
4° / 12°
heiter
6° / 13°
heiter
-3° / 11°
wolkig
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)