30.05.2021 06:00

krone.tv-Maschinenraum

Handy-Exoten im Check, virtuelle „Pokémon“-Safari

Neue Sendung aus dem krone.tv-Maschinenraum: Diesmal geht es auf „Pokémon“-Fotosafari mit Nintendos neuem Switch-Hit „New Pokémon Snap“. Außerdem nimmt unser Team exotische Smartphone-Neuheiten unter die Lupe - Microsofts Surface Duo mit zwei Displays sowie die neuen Gaming-Smartphones von Asus und Red Magic.

Die meisten Smartphones sehen sich heute sehr ähnlich: Vorne und hinten mit Glas überzogen und mit fast randlosen Displays ausgestattet, sind sie oft kaum voneinander zu unterscheiden. Doch es gibt noch Exoten.

Microsoft Surface Duo (Bild: Microsoft)
Microsoft Surface Duo

Microsofts Surface Duo zum Beispiel, das sich mit zwei Displays zum Aufklappen an Business-Nutzer richtet und seit kurzem auch in Österreich verfügbar ist. Im Test zeigte sich: Für den Normalverbraucher ist Microsofts 1550-Euro-Smartphone nicht unbedingt geeignet.

Ein Handy mit Aktivkühler: das Red Magic 6 Pro (Bild: Dominik Erlinger)
Ein Handy mit Aktivkühler: das Red Magic 6 Pro
Das Asus ROG Phone 5 (Bild: Dominik Erlinger)
Das Asus ROG Phone 5

Da sind die Gaming-Smartphones Asus ROG Phone 5 und Red Magic 6 Pro mit optionaler Aktivkühlung glatt massentauglicher. Sie bieten zwar nicht die besten Kameras, dafür aber enorm viel Rechenleistung, tolle Displays - und speziell für Gamer gedachte Extras.

In "New Pokémon Snap" liefert man als wissenschaftlicher Mitarbeiter eines Pokémon-Professors spektakuläre Monsterfotos ab. (Bild: Nintendo)
In "New Pokémon Snap" liefert man als wissenschaftlicher Mitarbeiter eines Pokémon-Professors spektakuläre Monsterfotos ab.

Die Gemüter spaltet auch Nintendos niedlicher neuer Switch-Hit „New Pokémon Snap“. Den einen mangelt es in der virtuellen Fotosafari an Action, die anderen schätzen das bunte und geradezu meditative Gameplay als Lakai eines Pokémon-Professors. Ebenfalls Thema: Die Spiele-News von Unaltered.

 krone.at
krone.at
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Weitere Folgen
Über die Show

Im Maschinenraum dreht sich alles um Technik, Gadgets und Videogames. Dominik Kaltenböck und Thomas Leitner nehmen die neuesten Spiele und Konsolen ebenso unter die Lupe, wie E-Bikes, Laptops, Handys und Tastaturen. Unterstützt werden sie dabei von Dominik Erlinger und Sebastian Räuchle, die als Experten aus der Krone Online Redaktion mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Kostenlose Spiele