24.05.2021 08:13 |

Tourentipp

Koschlak-Gedenksteig: Hinauf zur Türkenschanze

Neben dem Türkenkopf gibt es in Bad Eisenkappel einen neuen Klettersteig. Unterwegs mit Christian Grübler, der diesen in den Fels gebohrt hat.

Der neue Klettersteig ist leichter als der legendäre Türkenkopf mit seinem knackigen Schwierigkeitsgrad D/E. „Trotzdem haben wir beim Neuen zusätzlich eine zweite und schwerere Ausstiegsvariante gebaut“, erzählt der Wolfsberger Bergführer Christian Grübler, der mit seiner Firma BergerlebniSee und Partner Michi Mautz den neuen Eisenweg in den Fels baute.

Der Einstieg ist direkt beim Türkenkopf-Parkplatz und das Ende hoch oben bei der Türkenschanze, einem Baudenkmal aus der Zeit der Türkeneinfälle in Kärnten.

Grübler, der auch erfolgreich das Kletterzentrum in Wolfsberg betreibt: „Seit der Errichtung im Spätherbst bin ich zum ersten Mal wieder hier unterwegs.“ 

Ein toller Sportklettersteig und für Neulinge ideal zum Herantasten  an den schweren Türkenkopf-Klettersteig.

Benannt ist der neue Steig nach dem viel zu früh verstorbenen, langjährigen Leiter der Bergrettungsortsstelle Bad Eisenkappel, Christian Koschlak, der auch  maßgeblich an der Errichtung der Kletterparks und vieler  Klettersteige in der Region beteiligt  war. 

Finanziert wurde der neue und tolle Klettersteig übrigens vom Geopark Karawanken, deren Geschäftsführung auf diesen Hinweis besonderen Wert legen. 

Hannes Wallner
Hannes Wallner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 26. Juli 2021
Wetter Symbol