05.05.2021 09:33 |

Crash auf Brücke

Kind (2) aus Auto geschleudert, Held springt nach

Bei einem Verkehrsunfall am Wochenende in Ocean City im US-Bundesstaat Maryland ist ein zweijähriges Mädchen aus einem Auto geschleudert worden. Das Kleinkind stürzte über eine Brücke und landete im Wasser. Ein ebenfalls an dem Unfall Beteiligter sprang dem Mädchen nach und rettete ihm damit das Leben.

Die Zweijährige wurde bei dem Crash auf der Brücke, an dem mehrere Fahrzeuge beteiligt waren, aus ihrem Kindersitz geschleudert. Glücklicherweise entging das dem mutigen Retter nicht. Ohne zu zögern sprang der Mann, der anonym bleiben möchte, dem Kleinkind nach.

Der Held und das kleine Mädchen mussten rund fünf Minuten in dem zehn Grad kalten Wasser ausharren, bis sie von einem Bootsfahrer gerettet wurden. Das Mädchen ist mit schweren Verletzungen im Krankenhaus, ihr Zustand ist stabil.

Nicole Weinzinger
Nicole Weinzinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).